KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Archiv und Sammlungen des Herzoglichen Georgianums München
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Wissenschaftliche FunktionForschungssammlung
Wissenschaftliche FunktionHistorische Sammlung
Wissenschaftliche FunktionLehrsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Das Georgianum wurde 1494 als Zustiftung zur Universität Ingolstadt von Herzog Georg dem Reiche von Bayern-Landshut als artistisches Stipendiatenkolleg errichtet. Aufgrund der Zustiftung wechselte es mit der Universität 1800 nach Landshut und 1826 nach München.

Seit 1785 dient das Georgianum als theologisches Kolleg, näherhin als Priesterseminar ausschließlich kirchlichen Zwecken. Zur unmittelbaren Unterstützung der Erziehungsfunktion wurde ein Großteil der heute vorhandenen Bestände angelegt: zunächst Skulpturen, Ölgemälde, Tafelbilder, liturgische Geräte und Gewänder in 729 Werken bzw. Werkgruppen, wovon ca. die Hälfte seit 1986 in einem eigenen Museum christlicher Kunst präsentiert wird, dann die Sammlungen antiker Kleinkunst, ostkirchlicher Ikonen und historischer Möbel, weiter die Bestände an alten Drucken, Inkunabeln, Handzeichnungen und Druckgraphiken (21.296 Blätter), schließlich die Musikinstrumente und Musikhandschriften (971 Werke). Außerdem verwahrt das Georgianum Archivalien, Nachlässe, Autographen, Handschriften, Typoskripte, Druckschriften, Fotografien und audiovisuelle Medien. Der teilweise über Jahrhunderte hinweg gewachsene Bestand trägt wesentlich zur kulturellen Außenwahrnehmung der Stiftung bei. Das Georgianum ist sich seiner Verantwortung für dieses bemerkenswerte kulturelle Erbe bewusst: Der Pflege des Archiv- und Sammlungsgutes nehmen sich seit 1989 der Verein der „Freunde und Förderer des Herzoglichen Georgianums“ und seit 2008 das Universitätsarchiv an.

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Ja
Benutzungsordnung
Ja
Bestände
Fachgebiet
FachgebietKunst
Objektgattung
GattungsbeschreibungFilm und Video
GattungsbeschreibungFotografie
GattungsbeschreibungGedrucktes Schriftgut
GattungsbeschreibungGerät
GattungsbeschreibungGrafik
GattungsbeschreibungKleidung und Accessoire
GattungsbeschreibungMalerei
GattungsbeschreibungManuskript
GattungsbeschreibungMusikinstrument
GattungsbeschreibungPlastik/Skulptur
Mehr anzeigen
Bestände
ObjektgattungAnzahlDokumentiertDigitalisiertOnline
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Digitale SammlungMom – Monasterium
Bestände der Sammlung bei Mom – Monasterium
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Herzogliches Georgianum München
Professor-Huber-Platz 1

80539 München
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
+ 49 (0) 89 2180 72116
+49 (0) 89 28620 233
+49 (09 89 2180 72100
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungClaudius Stein (Pfleger des Archivs und der Sammlungen)
Öffnungszeiten

Öffentlich zugänglich nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre
Aktivität