KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Sammlungen des Zentrums für Geschichte der Naturwissenschaft und Technik
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
StadtHamburg
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Wissenschaftliche FunktionHistorische Sammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Die Ziele des Institut für Geschichte der Naturwissenschaften, Mathematik und Technik (IGN) lassen sich wie folgt formulieren:
1. Besseres Verständnis der heutigen Naturwissenschaften, ihrer Theorien und Probleme
2. Notwendige Korrektur des bisherigen, einseitig ausgerichteten Geschichtsbildes
3. Erkenntnis der Abhängigkeit der Naturwissenschaften von gesellschaftlichen, philosophischen, religiösen, wirtschaftlichen, politischen und anderen Faktoren
4. Brückenschlag zwischen Natur- und Geisteswissenschaften
5. Didaktische Hilfe bei der Darstellung naturwissenschaftlicher Probleme.

Im Geomatikum-Gebäude der Universität Hamburg existiert eine zum IGN gehörende, etwa 300 Objekte umfassende Sammlung von physikalischen, chemischen und astronomischen Instrumenten sowie von mathematischen und physikalischen Modellen, Dias und mathematisch-technischen Schaubildern. Ferner gibt es auch eine Informatik-Sammlung ( Rechenmaschinen, Rechenschieber, Planimeter und Computer), aber auch eine Reihe von Abakussen, u.a. aus Russland, Japan, Indonesien, China und der Mongolei. Der Großteil der Objekte stammt aus dem 20. Jahrhundert.

Webseite des Instituts

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Keine Angabe
Benutzungsordnung
Keine Angabe
Bestände
Fachgebiet
FachgebietAstronomie
FachgebietKinematik
FachgebietMathematik
FachgebietPhysik
Objektgattung
GattungsbeschreibungFotografie
GattungsbeschreibungGerät
GattungsbeschreibungGrafik
GattungsbeschreibungModell
Bestände
ObjektgattungAnzahlDokumentiertDigitalisiertOnline
Informationsressourcen
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Zentrum für Geschichte der Naturwissenschaft und Technik
Bundesstraße 55
20146 Hamburg
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungProf. Dr. Gudrun Wolfschmidt (Sammlungsleiter/in)
Öffnungszeiten
Aktivitäten
Verwendung in der Akademischen Lehre