KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Münzsammlung der Universitätsbibliothek
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
StadtLeipzig
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Wissenschaftliche FunktionForschungssammlung
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Die Münzsammlung der Universitätsbibliothek Leipzig ist mit ca. 83.000 Münzen und Medaillen die größte an deutschen Universitäten. Es handelt sich um eine universell angelegte Lehr- und Schausammlung, die zentrale geldgeschichtliche Entwicklungen unter internationaler Perspektive reich dokumentiert. Der Bestand deckt alle Epochen von der frühen griechischen Münzprägung des 6. Jahrhunderts v. Chr. bis zum ausgehenden 19. Jahrhundert ab. Auch die außereuropäische Münzprägung aller Kontinente ist mit umfangreichen Teilsegmenten vertreten. Das Hauptgewicht der Sammlung liegt auf den numismatischen Zeugnissen Europas. Hier sind die verschiedenen Zeiten und Regionen in großer Vollständigkeit repräsentiert. In zahlreichen Teilsegmenten (u. a. europäisches Mittelalter) ist der Leipziger Bestand dabei qualitativ herausragend.

Den Grundstock bildeten Schenkungen ab dem frühen 18. Jahrhundert. Der erste große Ankauf fand Mitte des 19. Jahrhunderts statt, als Dank eines der Bibliothek eingeräumten Vorverkaufsrechts die Sammlung des Leipziger Kaufmanns Carl Friedrich von Posern-Klett (1798-1849) erworben werden konnte. Weitere Schenkungen und Käufe folgten. Schwerpunkte der Sammlung sind Stücke aus dem griechisch-römischen Altertum, mittelalterliche Brakteaten und neuzeitliche Münzen aus dem sächsischen Raum.

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
ja
Benutzungsordnung
ja
Bestände
Objektgattung
GattungsbeschreibungMünze/Medaille
Bestand
ObjektgattungObjekte insgesamtDokumentiertDigitalisiertOnline verfügbar
Münze/Medaille0000
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Digitale Sammlungkenom – Virtuelles Münzkabinett
Bestände der Sammlung bei kenom – Virtuelles Münzkabinett
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Universität Leipzig
Universitätsbibliothek Leipzig – Sondersammlungen
Beethovenplatz 6
04107 Leipzig
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungDr. Christoph Mackert (Kustos)
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9:00 - 18:00 Uhr. Um Anmeldung wird gebeten.

Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre
im Rahmen der disziplinären Lehre
im Rahmen interdisziplinärer Lehrveranstaltungen
Aktivität
Digitalisierung, Erschließung, ForschungsprojektNUMiD – Geschichte prägen/Werte bewahren