KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Lagerstätten-Sammlung
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
EinrichtungsartUniversität
Funktion
Wissenschaftliche FunktionLehrsammlung
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Die Ausstellung besteht aus drei gleichberechtigten Teilen. Die Exposition zur Charakteristik und Genese der Rohstoffe folgt dem Lehrgebiet „Allgemeine Lagerstättenlehre“. Der Ausstellungsteil Rohstofftypen entspricht der „Speziellen Lagerstättenlehre“. Den dritten Teil bildet eine Regionalsammlung der Lagerstätten auf dem Territorium der östlichen Bundesländer. Eine Sonderausstellung widmet sich den Wissenschaftlern, die sich um die geowissenschaftlichen Sammlungen seit ihrem Bestehen verdient gemacht haben. Zur Lagerstättensammlung zählen sehr wertvolle historische Bestände, unter anderem die Freiberger Reviersammlung, die Annaberg-Marienberger Reviersammlung, die Schneeberger Reviersammlung sowie die „Wismutsammlung“ und die Sammlung der UEB GmbH als Spezialsammlung von radioaktiven Rohstoffen. Die Lagerstättensammlung der festen mineralischen Rohstoffe umfasst ca. 71.000 Belege aus mehr als 2.600 verschiedenen Lagerstätten und Vorkommen. Weitere ca. 80.000 Stücke gehören zum Magazinbestand. Dazu kommen zwei Spezialsammlungen, die Sammlung "Saxonia" mit ca. 5.000 Objekten und die Uransammlung mit ca. 15.000 Objekten.

Website der Sammlung

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Ja
Benutzungsordnung
Ja
Bestände
Fachgebiet
Objektgattung
GattungsbeschreibungGestein
GattungsbeschreibungMineral
Bestände
ObjektgattungAnzahlDokumentiertDigitalisiertOnline
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Technische Universität Bergakademie Freiberg
Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau
Lagerstättensammlung
A.-G.-Werner-Bau
Brennhausgasse 14
09599 Freiberg
Telefonnummer
+49 3731 39 2264
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungGerhard Heide (Direktor)
SammlungsbetreuungChristin Kehrer (Kustodin)
Öffnungszeiten

Mo-Do 9 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr

Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre
im Rahmen der disziplinären Lehre
im Rahmen interdisziplinärer Lehrveranstaltungen