KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Geologisches und Mineralogisches Museum
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
StadtKiel
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
EinrichtungsartMuseum
Funktion
Wissenschaftliche FunktionForschungssammlung
Wissenschaftliche FunktionLehrsammlung
Wissenschaftliche FunktionTransfer
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Das Museum befand sich ab 1848 in der Kieler Innenstadt, aber seine Anfänge gehen bereits in das 18. Jahrhundert zurück. Nach der Zerstörung im letzten Krieg, wurde das Museum im Zuge des Neubaus erst 1970 in der jetzigen Form auf dem Westring-Campus der Universität wiedereröffnet.

Die Lehrsammlung steht angehenden Experten aus den Geowissenschaften und der Geographie ebens so offen, wie interessierten Laien.
Mit seinem Angebot möchte das Museum nicht nur Studenten, sondern zunehmend auch Interessierte aus der Öffentlichkeit ansprechen. Daher werden laufend Sonderausstellungen präsentiert und die ständigen Ausstellungen neu organisiert. Museumspädagogische Aktionen für Schüler und Führungen für Gruppen können nach Absprache auf deutsch oder englisch durchgeführt werden und sind kostenlos.

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Ja
Benutzungsordnung
Nein
Bestände
Fachgebiet
FachgebietGeologie
FachgebietMineralogie
FachgebietPetrologie
FachgebietPaläontologie
Objektgattung
GattungsbeschreibungFossil (Pflanze)
GattungsbeschreibungFossil (Tier)
GattungsbeschreibungFotografie
GattungsbeschreibungGestein
GattungsbeschreibungMineral
Bestände
ObjektgattungAnzahlDokumentiertDigitalisiertOnline
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Digitale SammlungDeutsche Digitale Bibliothek (DDB)
Bestände der Sammlung bei Deutsche Digitale Bibliothek (DDB)
Digitale SammlungEuropeana
Digitale SammlungMuseen Nord
Bestände der Sammlung bei Museen Nord
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Institut für Geowissenschaften
Ludewig-Meyn-Straße 10-12
24098 Kiel
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungDr. Eckart Bedbur (Leiter des Museums)
Öffnungszeiten

Mo-Do 8:30 bis 16:00
Fr 8:30 bis 14:00
Führungen nach Absprache

Aktivitäten
Verwendung in der Akademischen Lehre
im Rahmen der disziplinären Lehre
im Rahmen interdisziplinärer Lehrveranstaltungen