KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Klischeeplatten-Sammlung
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
Assoziierte Einrichtung
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Wissenschaftliche FunktionHistorische Sammlung
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Die Klischeeplatten-Sammlung besteht mehrheitlich aus Metall-Druckplatten, die in Zink und Aluminium geätzt wurden. Sie stammen aus unterschiedlichen Zeiten und wurden zum Druck verschiedener Publikationen und Zeitschriften der Universität hergestellt.
Das Universitätsmagazin „Attempto!“ nutzte ursprünglich diese Technik wie auch ältere Formate, etwa die „Tübinger Universitätszeitung: Informationen und Berichte“, die im Jahr 1980 ins Leben gerufen wurde. In solchen und anderen Veröffentlichungen fanden Druck-Klischees Verwendung.

Aktive Sammlung
Keine Angabe
Sammlungskonzept
Benutzungsordnung
Bestände
Fachgebiet
Lebewesen
Objektgattung
Bestand
ObjektgattungObjekte insgesamtDokumentiertDigitalisiertOnline verfügbar
Allgemeinca. 400
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Homepage
Sammlungsportal
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Museum der Universität Tübingen MUT | Geschäftsstelle (Pfleghof)
Schulberg 2
72070 Tübingen
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungDr. Edgar Bierende
Öffnungszeiten
Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre
Aktivität