KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Fotoglasplattensammlung der Geografie am ZNS
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Wissenschaftliche FunktionForschungssammlung
Wissenschaftliche FunktionLehrsammlung
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Die Sammlung aus ca. 12.000 Fotoglasplatten aus dem Institut für Geowissenschaften und Geografie kam 2016 an das ZNS. Mittlerweile konnten alle Fotos digitalisiert und in Archivkartons umgepackt werden. Sie sind seitdem in einem klimatisierten Raum zusammen mit den Fotoglasplatten der Haustierkunde untergebracht.

Die geografischen Fotos zeigen eine Mischung aus abfotografierten Lehrbildern und Fotos von eigenständigen Expeditionen. Gerade letztere sind hoch interessant und forschungsrelevant, da sich die Nutzungsarten der Naturräumlichkeiten massiv geändert haben im Vergleich zu den Jahren um 1900, als die Fotosammlung aufgebaut wurde. So finden sich Fotos von Städten wie New York oder Manila sowie von Oasen in der Sahara oder Dokumente verschiedener Landbewirtschaftungsformen weltweit. Derzeit steht die Sammlung nur der Forschung und der Lehre zur Verfügung. Es ist beabsichtigt, die Digitalisate auch online öffentlich zugänglich zu machen.

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Benutzungsordnung
Bestände
Fachgebiet
FachgebietGeographie
Objektgattung
GattungsbeschreibungFotografie
Bestand
ObjektgattungObjekte insgesamtDokumentiertDigitalisiertOnline verfügbar
Fotografie1212120
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Homepage
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungDr. Frank D. Steinheimer
Öffnungszeiten

Derzeit nur für Fachfragen und Lehraktivitäten offen

Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre
im Rahmen interdisziplinärer Lehrveranstaltungen
Aktivität