KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Kustodie der Humboldt-Universität
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
StadtBerlin
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Wissenschaftliche SammlungKunst in der Charité, Berlin
Beschreibung

Die Kunstsammlung repräsentiert die enge Verflechtung von Kunst- und Wissenschaftsgeschichte in Denkmälern, Marmor-, Bronze- und Gipsbüsten, in Ölporträts, Gemälden, Gedenktafeln, Zeichnungen, Grafiken, Insignien, Münzen und Medaillen. Zum Kunstbesitz gehören zudem auch die Insignien der Universität: Szepter, Rektorketten, Dekanatsketten und Talare. Die etwa 1.000 Objekte befinden sich großenteils in den Fakultäten und Instituten.

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Keine Angabe
Benutzungsordnung
Keine Angabe
Bestände
Fachgebiet
FachgebietKunst
FachgebietKunstgeschichte
Objektgattung
GattungsbeschreibungEhr- und Abzeichen
GattungsbeschreibungGrafik
GattungsbeschreibungMalerei
GattungsbeschreibungMünze/Medaille
GattungsbeschreibungPlastik/Skulptur
Bestände
ObjektgattungAnzahlDokumentiertDigitalisiertOnline
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Digitale SammlungKabinette des Wissens
Bestände der Sammlung bei Kabinette des Wissens
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Humboldt-Universität zu Berlin
Kustodie
Jacob und Wilhelm-Grimm-Zentrum
Geschwister-Scholl-Straße 1-3
10099 Berlin
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungDr. Angelika Keune (Kustodin)
Öffnungszeiten
Aktivitäten
Verwendung in der Akademischen Lehre
Aktivität