KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Die Dinosaurier des Sauriersaals
Digitalisierung

Beschreibung
Art der Aktivität
Art der AktivitätDigitalisierung
Zeitraum
Person
Beschreibung

Nach der Digitalisierung der Dinosaurierknochen aus dem "Knochenkeller" des Museums (Funde aus der Grabung in der Nähe des Berges Tendaguru im heutigen Tansania) im vergangenen Jahr macht sich das Projekt des MfN Berlin 2016 an die im Sauriersaal ausgestellten Dinosaurierskelette. Die Skelette sollen per Photogrammetrie digitalisiert werden und die Daten später für Wissenschaft, Forschung und die Öffentlichkeit verfügbar gemacht werden. Die hochauflösende Erfassung dieser sehr großen montierten Skelette ist nachwievor eine methodische und technische Herausforderung (räumliche Beschränkungen, Größe der einzelnen Elemente, absolute Größe). Die im Projekt angewandten Methoden sollen einfach und übertragbar sein auf andere Vorhaben. Die Daten werden über das "Tendaguru"- Portal (Projekt 2015) integriert. Dieses wird erweitert um die Darstellung der vollständigen Skelette mit Navigation zu den Einzelelementen. Eine Verknüpfung mit den Grabungskarten und (soweit nicht von Copyright betroffen) relevanten Publikationen ist vorgesehen.

Sammlungen & Objekte
Verwendete Sammlung
Digitale Sammlung
Informationen und Kontakt
Homepage
Adresse
E-Mail-Adresse
Telefonnummer