KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Kleinmotorensammlung
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
StadtIlmenau
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Seit 1994 führt das FG Kleinmaschinen einmal jährlich im Frühjahr ein Kleinmaschinen-Kolloquium zum Thema Reihenschlusskommutatormaschine durch. Die Reihenschlusskommutatormaschine ist der meist eingesetzte Motortyp in Haushaltgeräten wie Waschmaschinen, Küchengeräten oder Staubsaugern und in elektrischen Handwerkzeugen.
Die Kleinmotorensammlung der Universität mit elektrischen Antrieben bis zu drei KW ist in Glasvitrinen von 60 Meter Länge ausgestellt. Sie ist auf den Fluren des Kirchhoffbaus der TU Ilmenau aufgestellt.

Website des Fachgebiets Kleinmaschinen

Aktive Sammlung
Keine Angabe
Sammlungskonzept
Nein
Benutzungsordnung
Nein
Bestände
Fachgebiet
FachgebietElektrotechnik
Objektgattung
GattungsbeschreibungGerät
Bestände
ObjektgattungAnzahlDokumentiertDigitalisiertOnline
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Homepage
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Technische Universität Ilmenau
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Kirchhoffbaubau / Laborgebäude der EIT
98684 Ilmenau
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungPD Dr.-Ing. habil. Andreas Möckel (Leiter Fachgebiet Kleinmaschinen)
Öffnungszeiten

Führungen nach Vereinbarung

Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre
im Rahmen der disziplinären Lehre
Aktivität