KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Asclepiadaceen-Sammlung
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Wissenschaftliche FunktionForschungssammlung
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Am Lehrstuhl für Pflanzensystematik der Universität Bayreuth existiert eine Sammlung von Asclepiadaceen, die zu Forschungszwecken dient. Bei den Asclepiadaceen handelt es sich um eine in den Subtropen und Tropen vorkommende Unterart der Familie der Apocynaceae, der "Hundsgiftgewächse", mit 250 Gattungen und über 2.000 Arten.

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Nein
Benutzungsordnung
Nein
Bestände
Fachgebiet
FachgebietBiologie
FachgebietBotanik
Objektgattung
GattungsbeschreibungLebender Organismus (Pflanze)
Bestände
ObjektgattungAnzahlDokumentiertDigitalisiertOnline
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Homepage
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Asclepiadaceen-Sammlung am Lehrstuhl für Pflanzensystematik
Postfach 10 12 51
95440 Bayreuth
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungPriv.-Doz. Dr. Ulrich Meve (Wissenschaftler, Sammlungsbetreuer )
Öffnungszeiten
Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre
im Rahmen der disziplinären Lehre
Aktivität