KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Brassicaceae-Sammlung der Abteilung für Botanik
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Einrichtung
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Wissenschaftliche FunktionForschungssammlung
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Die Brassicaceen-Sammlung ist eine Saatgut-Genbank. Sie umfasst derzeit (Stand Ende 2008) ca. 4000 Accessionen von ca. 800 Arten aus ca. 150 Gattungen. Die Sammlung enthält die Capsella-Collection mit individuellen Aufsammlungen von ca. 2000 Herkünften weltweit. Das Saatgut wird in Aluminiumbedampften Tüten Vakuumverpackt und in einer minus 20°C Tiefkühlanlage aufbewahrt.

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Benutzungsordnung
Bestände
Fachgebiet
FachgebietBiologie
FachgebietBotanik
Lebewesen
LebewesenPflanze
Objektgattung
Bestand
ObjektgattungObjekte insgesamtDokumentiertDigitalisiertOnline verfügbar
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Universität Osnabrück
Brassicaceae Mikroplasma-Sammlung der Abteilung für Botanik
Barbarastraße 11
49076 Osnabrück
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungProf. Barbara Neuffer (Kuratorin)
Öffnungszeiten

Führungen nach Vereinbarung

Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre
Aktivität