KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas (DSA)
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
StadtMarburg
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
EinrichtungsartSchallarchiv
Funktion
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Heute beschäftigt sich das Forschungszentrum mit der vollen Komplexität der sprachlichen Variation. Der Sammlung historischer und rezenter Daten (u.a. Erhebungsformulare, Entwürfe, Atlanten) kommt dabei eine wichtige Rolle zu. So ist das Marburger Forschungszentrum die zentrale Einrichtung für alle, die sich mit den deutschen Regionalsprachen beschäftigen. Einer der Höhepunkte der Sammlung sind die internationalen Sprachatlanten. Die Sammlung ist die umfangreichste ihrer Art. Gefördert wird die Einrichtung vor allem durch die Akademie der Wissenschaften und der Deutschen Forschungsgemeinschaft.
Zu den Beständen des Archivs zählen handschriftliche und gedruckte Dokumente, Karten, Bild- und Tondokumente sowie private und wissenschaftliche Nachlässe seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Unter anderem sind über 100.000 Dialektfragebögen aus über 50.000 deutschsprachigen Ortschaften archiviert. Das Tonarchiv umfasst etwa 3.500 Aufnahmen deutscher Dialekte auf verschiedenen Datenträgern.

Broschüre des Museums für Kunst und Kulturgeschichte der Philipps-Universität Marburg, 2009

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Benutzungsordnung
Bestände
Fachgebiet
FachgebietPhilologie
Objektgattung
GattungsbeschreibungKarte oder Plan
GattungsbeschreibungManuskript
GattungsbeschreibungSchriftgut
GattungsbeschreibungTonträger
Bestand
ObjektgattungObjekte insgesamtDokumentiertDigitalisiertOnline verfügbar
Allgemein
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Digitale SammlungRegionalsprache.de (REDE)
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Philipps-Universität Marburg
Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas
Pilgrimstein 16
35037 Marburg
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungDr. Brigitte Ganswindt (Sammlungsbetreuerin)
Öffnungszeiten

Nach Vereinbarung für wissenschaftliche Zwecke

Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre
im Rahmen der disziplinären Lehre
im Rahmen interdisziplinärer Lehrveranstaltungen
im Rahmen interdisziplinärer Lehrveranstaltungen
Aktivität