KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Sammlung des Instituts für Klassische Archäologie
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Einrichtung
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Wissenschaftliche FunktionLehrsammlung
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Die Sammlung des Archäologischen Instituts Saarbrücken bietet Studierenden und der interessierten Öffentlichkeit einen exemplarischen Einblick in die Kunst und Kultur der Antike. Sie umfasst ebenso Originalwerke wie Gipsabgüsse und wurde als Arbeitsinstrument für die akademische Lehre angelegt.

Die Sammlung umfasst 84 Gipsabgüsse und 239 Originale griechischer und römischer Kleinkunst.

Die Originalsammlung präsentiert mit Werken der Kleinkunst alle Epochen der Antike, von mykenischer Zeit bis in die Spätantike. Sie umfasst Objekte verschiedener Denkmälergattungen wie Keramik, Terrakotten, Lampen und Glasgefäße sowie Schmuck, Spiegel und Geräte aus Edelmetall und Elfenbein.
Der Schwerpunkt der Saarbrücker Gipsabgusssammlung liegt auf griechischer Skulptur und römischen Porträts. Nachbildungen sowohl antiker Bronzen als auch Diptycha - frühchristliche Schreibtafeln mit aufwendig verzierter Außenseite - stellen ein besonderes Augenmerk dar.

Website der Sammlung

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Benutzungsordnung
Bestände
Fachgebiet
FachgebietArchäologie
FachgebietKunst
FachgebietKunstgeschichte
Lebewesen
Objektgattung
ObjektgattungPlastik/Skulptur
Bestand
ObjektgattungObjekte insgesamtDokumentiertDigitalisiertOnline verfügbar
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Digitale SammlungiDAI.objects arachne
Bestände der Sammlung bei iDAI.objects arachne
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Universität des Saarlandes
Institut für Klassische Archäologie
Im Stadtwald
66123 Saarbrücken
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungDr. Soner Özen
Öffnungszeiten

Nach Vereinbarung

Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre
Aktivität