KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Botanischer Garten
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
StadtEssen
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Der Botanische Garten der Universität Duisburg- Essen umfasst 3.300 qm Gesamtfläche. Seine ca. 3.500 Arten sind verteilt auf zwei Gewächshauskomplexe, ein Lehr- und ein Forschungsgewächshaus, sowie 2.300 qm Freilandflächen mit Moorbeet, Bauerngarten, Färberpflanzen-, Heilpflanzen- und Sandrasenbeet.
Das Lehrgewächshaus ist untergliedert in ein Tropen-, Nutzpflanzen-, Sukkulenten-, Aeonien- und Lorbeerwaldhaus. Es beinhaltet u.a. Sammlungen von seltenen Aeonien, Haworthien, Euphorbien, Aloen und Nutzpflanzen.

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Ja
Benutzungsordnung
Nein
Bestände
Fachgebiet
FachgebietBiologie
FachgebietBotanik
Objektgattung
GattungsbeschreibungLebender Organismus (Pflanze)
Bestände
ObjektgattungAnzahlDokumentiertDigitalisiertOnline
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Universität Duisburg-Essen
Fakultät Biologie - Angewandte Botanik
Külshammerweg 30
45149 Essen
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungDr. Christiane Wittmann (Kustodin)
Öffnungszeiten

Mo-Fr 7.30 - 15.30 Uhr
Führungen nach Anmeldung (via E-Mail: christiane.wittmann@uni-due.de).

Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre
im Rahmen der disziplinären Lehre
im Rahmen interdisziplinärer Lehrveranstaltungen
Aktivität