KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Botanischer Garten der TU Braunschweig
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Auf einer Fläche von 4 ha, darunter 500 qm Glashausflächen, wachsen im Botanischen Garten der TU Braunschweig ca. 4.000 Pflanzenarten. Während seine Einrichtung primär der Lehre und Forschung dient, ist er gleichzeitig auch dem Artenschutz verschrieben und steht der Öffentlichkeit zur Naherholung offen.
Der Garten enthält neben einer systematischen Abteilung ein Arboretum, ein Alpinum, eine Farnschlucht, ein Rosarium und einen barocken, 800 qm großen Bauerngarten. Daneben werden Arzneipflanzen, Wasser- und Sumpfpflanzen sowie Heide- und Moorpflanzen kultiviert. In den Gewächshäusern gedeihen Sukkulenten, Bromelien, Orchideen und tropische Wasserpflanzen. Insektivoren werden ebenfalls ausgestellt.

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Keine Angabe
Benutzungsordnung
Keine Angabe
Bestände
Fachgebiet
FachgebietBiologie
FachgebietBotanik
Objektgattung
GattungsbeschreibungLebender Organismus (Pflanze)
Bestände
ObjektgattungAnzahlDokumentiertDigitalisiertOnline
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Botanischer Garten der TU Braunschweig
Humboldtstraße 1
38110 Braunschweig
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungMichael Kraft (Technischer Leiter des Botanischen Gartens)
Öffnungszeiten

Hauptteil
Sommer: Mo-So 8 - 18 Uhr
Winter: Mo-Fr 8 - 16.30 Uhr, Sa-So 9 - 16 Uhr

Erweiterungsteil
Sommer: Mo-So 8 - 17 Uhr
Winter: Mo- Fr 8 - 16 Uhr, Sa-So 9 - 15.30 Uhr

Torhausgalerie
Mo-Fr 10 - 14 Uhr und 16 - 18 Uhr
Sonn- und Feiertags 10 - 14 Uhr

Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre
Aktivität