KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Herbarium (HAL)
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
EinrichtungsartHerbarium
Funktion
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Das Herbarium (internationales Akronym HAL) des Instituts für Geobotanik und des Botanischen Gartens ist eine wissenschaftliche Sammlung getrockneter Pflanzen. Die Sammlung zählt mit ca. 450.000 Belegen höherer und niederer Pflanzen sowie Pilzen aus aller Welt, darunter zahlreiche Typen, zu den größten und bedeutendsten Herbarien Deutschlands. Das Hallesche Herbarium besteht aus einer weltweiten Hauptsammlung höherer Pflanzen, einer Heimatsammlung (herzynisches Gebiet), einigen Spezialsammlungen (z.B. Kuba, Mongolei) und verschiedenen Kryptogamensammlungen (Algen, Moose, Flechten, Pilze). Schwerpunkte der Sammlungen liegen neben Europa und Deutschland vor allem in Mittel- und Südamerika, Südafrika und Australien. Eine besondere Bedeutung für das Herbarium hat die Sammlung von Dietrich Franz Leonhard von Schlechtendal (1794-1866), der von 1833 bis zu seinem Tod 1866 Direktor des Botanischen Gartens war und auch die Sammlung verwaltete. Das Material wird für nationale und internationale Forschungen auf dem Gebiet der speziellen Botanik genutzt und dient als Grundlage für Anschauungszwecke in der Lehre und für Ausstellungen.

Website des Herbariums

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Benutzungsordnung
Bestände
Fachgebiet
FachgebietBiologie
FachgebietBotanik
FachgebietMykologie
FachgebietPhykologie
Objektgattung
GattungsbeschreibungPräparat
GattungsbeschreibungTrockenpräparat (Pflanze)
GattungsbeschreibungTrockenpräparat (Pilz)
Bestand
ObjektgattungObjekte insgesamtDokumentiertDigitalisiertOnline verfügbar
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Institut für Biologie
Bereich Geobotanik und Botanischer Garten
Herbarium
Neuwerk 21
06099 Halle (Saale)
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungUwe Braun (Kustos)
SammlungsbetreuungMartin Röser (Lehrstuhl Systematische Botanik)
SammlungsbetreuungDenise Marx (Präparatorin)
Öffnungszeiten

Besuch nach Anmeldung

Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre