KennzahlenEntdecken

Bezeichnung
Aromagarten Erlangen
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Aktive Sammlung
Ja
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Wissenschaftliche SammlungBotanischer Garten Erlangen, Erlangen
Beschreibung

Der Aromagarten Erlangen gehört neben dem Botanischen Garten, der Forschungssammlung "Herbarium Erlangenese" und der Sammlung von historischen Präparaten und Bildern zu den Botanischen Sammlungen der Universität. Der Aromagarten beherbergt auf ideal natürlichen Standorten über 100 Aromapflanzen, die mit ihren wirksamen ätherischen Ölen alte menschliche Kulturgüter darstellen. Sie finden als Arznei, Gewürz oder Kosmetikum Verwendung und bieten damit die Möglichkeit neuer Forschung.

Die Anlage mit den verschiedensten Gewürz- und Duftpflanzen versteht sich als Anschauungs-, Unterrichts- und Experimentierfeld zur Erforschung pflanzlicher Inhaltstoffe, insbesondere ätherischer Öle. Der Garten wurde aufgebaut mit Spenden von Firmen der Gewürz- und Arzneipflanzenindustrie, der Universität, der Stadt Erlangen und einiger Bürger.

Bestände
Fachgebiet
FachgebietBiologie
FachgebietBotanik
Objektgattung
GattungsbeschreibungLebender Organismus (Pflanze)
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Aromagarten (Palmsanlage)
Loschgestraße 3
91054 Erlangen
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner
SammlungsbetreuungClaus Heuvemann(Technischer Leiter)
SammlungsbetreuungDr. Walter Welß
Öffnungszeiten

7.00 - 19.00 Uhr von April bis Oktober
Führungen nach Vereinbarung

Aktivitäten
Aktivität