KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Materialiensammlung der Studienwerkstatt Maltechnik
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
Betreuende Einrichtung
Kunst- oder MusikhochschuleAkademie der Bildenden Künste München
Assoziierte Einrichtung
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Wissenschaftliche FunktionLehrsammlung
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Auf Initiative des Akademieprofessors Wilhelm v. Lindenschmit begann der Augsburger Keramiker und Chemiker Adolf Wilhelm Keim 1882 eine „Versuchsstation und Auskunftsstelle für Maltechnik“ im Neureutherbau der Kunstakademie einzurichten. Teil der Versuchsstation waren eine Materialiensammlung und Fachbibliothek. In der von Keim 1884 gegründeten Zeitschrift „Technische Mitteilungen für Malerei“ erging regelmäßig ein Aufruf an Erfinder, Fabrikanten und Kaufleute, Proben an die Akademie zu schicken. Schon 1886 umfasste die Sammlung zahlreiche Muster von 52 verschiedenen Einsendern

Aktive Sammlung
Keine Angabe
Sammlungskonzept
Benutzungsordnung
Bestände
Lebewesen
Objektgattung
Bestand
ObjektgattungObjekte insgesamtDokumentiertDigitalisiertOnline verfügbar
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Homepage
Sammlungsportal
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Raum E.O3.14 - 16
Akademie der Bildenden Künste München
Akademiestr.4
80799 München
Telefonnummer
+49(0) 89 38 52 171
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungDr. Kathrin Kinseher
Öffnungszeiten
Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre
Aktivität