KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Sammlungen des Lehrstuhls für Christliche Archäologie
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Einrichtung
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Wissenschaftliche FunktionForschungssammlung
Wissenschaftliche FunktionLehrsammlung
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Der Lehrstuhl für Christliche Archäologie verfügt über mehrere, meist kleinere Objektsammlungen, die für Lehr- und Forschungszwecke eingesetzt werden. Neben dem seit der Nachkriegszeit selbst aufgebauten Bildarchiv handelt es sich um Bildnachlässe (Diapositive und Negative verschiedener Formate), um Münzen, um Gipsabgüsse frühchristlicher Elfenbeinschnitzereien und um Faksimiles gebundener mittelalterlicher Handschriften.

Einige Gipsabgüsse wurden 2001 für eine kleine inneruniversitäre Ausstellung aufbereitet und waren bis 2017 im Fachbereich Theologie zu besichtigen. Aktuell sind die Sammlungen nur auf Anfrage zugänglich.

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Benutzungsordnung
Bestände
Fachgebiet
Lebewesen
Objektgattung
ObjektgattungPlastik/Skulptur
ObjektgattungSchriftgut
ObjektgattungManuskript
ObjektgattungFotografie
Bestand
ObjektgattungObjekte insgesamtDokumentiertDigitalisiertOnline verfügbar
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Sammlungsportal
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Lehrstuhl für Christliche Archäologie
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Kochstr. 6
91054 Erlangen
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
+49 (0) 9131 8522778
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungProf. Ute Verstegen (Leitung)
Öffnungszeiten
Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre
Aktivität