KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Münzsammlung der Abteilung für Alte Geschichte des Historischen Instituts
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Einrichtung
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Wissenschaftliche FunktionLehrsammlung
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Die Münzsammlung der Abteilung für Alte Geschichte des Historischen Instituts der Universität Stuttgart umfasst derzeit 162 Stücke. 106 dieser Münzen entstammen dem Pontosgebiet und der Regierungszeit des Mithridates VI. Eupator. Zusammen mit den übrigen Stücken bilden diese die Stuttgarter Lehrsammlung. Diese besteht aus Münzen verschiedener Zeiten, Orte und Zusammenhänge, auch wenn die Reichsprägung der Römischen Kaiserzeit, insbesondere der Soldatenkaiserzeit sowie der Spätantike, darin quantitative Schwerpunkte darstellen.

Aktive Sammlung
keine Angabe
Sammlungskonzept
Benutzungsordnung
Bestände
Lebewesen
Objektgattung
ObjektgattungMünze/Medaille
Bestand
ObjektgattungObjekte insgesamtDokumentiertDigitalisiertOnline verfügbar
Münze/Medaille162
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Homepage
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Universität Stuttgart
Historisches Institut
Abteilung Alte Geschichte
Keplerstraße 17
70174 Stuttgart
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungProf. Peter Scholz
Öffnungszeiten
Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre
Aktivität
Digitalisierung, Erschließung, ForschungsprojektNUMiD – Geschichte prägen/Werte bewahren