KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Kartensammlung
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Die Kartensammlung der vormaligen Hofbibliothek reicht bis in die Anfänge der Landgrafschaft Hessen-Darmstadt im 16. Jahrhundert zurück. Bereits Landgraf Georg I. begann mit der Sammlung von Karten. Allerdings handelte es sich damals nur um 80 – 100 Stücke. Erst im 18. Jahrhundert unter dem „Soldaten-Landgrafen“ Ludwig IX. wuchs die Sammlung beträchtlich an. Unter den Nachfolgern wurde sie weiter ausgebaut. Im Jahr 1865 war der Kartenbestand der Bibliothek auf rund 12.000 Blätter angewachsen. Auch im 20. Jahrhundert erhielt die Kartensammlung durch Eingliederung der mit der ehemaligen Kabinettsbibliothek und der wertvollen Bibliothek des Freiherrn von Closen-Günderrode erworbenen Karten und Pläne wertvollen Zuwachs. Heute umfasst die Sammlung insgesamt etwa 37.000 Blätter aus dem 16. bis 19. Jahrhundert. Den Schwerpunkt bilden hessische und auf Hessen bezogene Karten, doch sind auch alle anderen Länder der Erde vertreten. Die Sammlung ist damit sowohl vom Umfang wie vom Inhalt her von überregionaler Bedeutung.

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Keine Angabe
Benutzungsordnung
Ja
Bestände
Fachgebiet
Objektgattung
GattungsbeschreibungKarte oder Plan
Bestände
ObjektgattungAnzahlDokumentiertDigitalisiertOnline
Bühnenbild0000
Fotografie40227227227
Grafik55150150
Karte oder Plan05920920
Gesamt4523712971297
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Digitale SammlungDigitale Sammlungen der Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt
Bestände der Sammlung bei Digitale Sammlungen der Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt
Digitale SammlungOld Maps Online
Bestände der Sammlung bei Old Maps Online
Sammlungsportal
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Universitäts- und Landesbibliothek
Fachteam Historische Sammlungen und Musik
S1|20 Magdalenenstraße 8
64289 Darmstadt
Telefonnummer
+49 (0) 6151 16 76260
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungDr. Silvia Uhlemann
Öffnungszeiten

Mo – Fr: 10:00 – 14:00

Aktivitäten
Verwendung in der akademischen Lehre
im Rahmen interdisziplinärer Lehrveranstaltungen
Aktivität