KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Sammlung des Instituts für Rechtsmedizin
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
StadtBerlin
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
SammlungsartMedizin
Sonderform
Funktion
Wissenschaftliche FunktionLehrsammlung
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Die kleine, nicht öffentliche Sammlung des Instituts für Rechtsmedizin umfasst etwa 200 pathologisch-anatomische Feucht- und Trockenpräparate, daneben auch Utensilien zu Drogenmissbrauch und Abtreibung. Schwerpunkte der Sammlung sind Präparate zur Forensischen Traumatologie und zu konservierenden Leichenveränderungen. Die Bestände werden nur im Rahmen von akademischen Studiengängen oder nach Vereinbarung für die Aus- und Weiterbildung von Medizinern, Juristen und Kriminalpolizisten eingesetzt.

Aktive Sammlung
Nein
Sammlungskonzept
Nein
Benutzungsordnung
Nein
Bestände
Fachgebiet
FachgebietMedizin
FachgebietRechtsmedizin
Objektgattung
GattungsbeschreibungFotografie
GattungsbeschreibungGerät
GattungsbeschreibungGrafik
GattungsbeschreibungMoulage
GattungsbeschreibungTrockenpräparat (Mensch)
Bestände
ObjektgattungAnzahlDokumentiertDigitalisiertOnline
Nasspräparat0000
Schädel/Skelett0000
Trockenpräparat0000
Gesamt0000
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Homepage
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Charité- Universitätsmedizin Berlin
Institut für Rechtsmedizin
Hittorfstr. 18
14195 Berlin
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungDr. med. Sven Hartwig (Oberarzt, Lehrkoordinator)
Öffnungszeiten

Nicht öffentlich zugänglich

Aktivitäten
Verwendung in der Akademischen Lehre
Aktivität