KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Christlich-archäologische Sammlung
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
StadtBerlin
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Wissenschaftliche FunktionLehrsammlung
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Die Sammlung umfasst einzelne Objekte aus der Lehrsammlung des ehemaligen Seminars für christliche Archäologie und Kunst, die neben zahlreichen Originalen vor allem aus Bildbeständen, Modellen und Gipsabgüssen bestand. Die meisten Objekte sind im 2. Weltkrieg verlorengegangen. Heute existiert beispielsweise noch eine Sammlung von rund 5000 Glasplattendias, darunter die ca. 250 Ausgrabungsfotos einer jüdischen Katakombe in Rom von Nikolaus Müller (1857-1912).

Aktive Sammlung
Keine Angabe
Sammlungskonzept
Ja
Benutzungsordnung
Nein
Bestände
Fachgebiet
Objektgattung
GattungsbeschreibungFotografie
Bestände
ObjektgattungAnzahlDokumentiertDigitalisiertOnline
Fotografie50002504500
Gefäß1111
Malerei1111
Plastik/Skulptur2222
Gesamt500425445044
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Digitale SammlungKabinette des Wissens
Bestände der Sammlung bei Kabinette des Wissens
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Humboldt-Universität zu Berlin
Theologische Fakultät
Burgstrasse 26
10178 Berlin
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungDr. Tomas Lehmann
Öffnungszeiten

Nach Absprache

Aktivitäten
Verwendung in der Akademischen Lehre
im Rahmen der disziplinären Lehre
Aktivität