KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Zoologische Sammlung
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
StadtBochum
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Die zoologische Sammlung ist im Schwerpunkt eine reine Lehrsammlung, die in den späten 60er Jahren begonnen wurde, zunächst, um ausreichend Material für Bestimmungs- und Präparationskurse zu erhalten. Sie wird bis heute durch Exkursionen in Bochum und Umgebung ergänzt. Von zahlreichen Exkursionen nach Helgoland (seit den 80ern bis heute) wurde eine Nordseesammlung angelegt, die für eine Universität, die weit vom Meer entfernt ist, sehr umfangreich ist. Auf weiteren Exkursionen und Sammelreisen wurden auch aus anderen Regionen Präparate erworben (z.B. Giglio, Balkan, Kreta, Sardinien, Kolumbien, Brasilien, uvm.). Der Gesamtbestand (vielfach noch nicht inventarisiert) beläuft sich auf ca. 150.000 Präparate (mikroskopische Präparate, Alkoholpräparate, Insekten, Würmer, Korallen, Krebstiere, Schnecken und Muscheln, Seesterne sowie Schädel und Dermoplastiken zahlreicher Wirbeltiere). Abgerundet wird die Sammlung mit ca. 300 Lehrmodellen (z.B. zur Keimentwicklung, Gehirn- / Herzentwicklung, sowie etwa 200 Lehrtafeln.

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Keine Angabe
Benutzungsordnung
Keine Angabe
Bestände
Fachgebiet
Objektgattung
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Homepage
Weitere Webressource
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Lehrstuhl für Evolutionsökologie & Biodiversität der Tiere
Fakultät für Biologie & Biotechnologie
Ruhr-Universität Bochum
Universitätsstraße 150
44801 Bochum
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungDipl.-Biol. Holger Bäcker
Öffnungszeiten
Aktivitäten
Verwendung in der Akademischen Lehre
Aktivität