KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Antiken und Abguss-Sammlung
Wissenschaftliche Sammlung

Sammlung
Ort
StadtMarburg
Betreuende Einrichtung
Assoziierte Organisation
Sammlungsart
Sonderform
Funktion
Wissenschaftliche FunktionLehrsammlung
Teilsammlung
Ist Teilsammlung von
Geschwistersammlung
Beschreibung

Zum Archäologischen Seminar gehören zwei Sammlungen. Die Abguss-Sammlung umfasst rund 570 exakte Gips-Abgüsse von antiken griechischen und römischen Skulpturen. Sie wird seit 1866 aufgebaut, als Professoren aller Fakultäten der Philipps-Universität beschlossen, die Eintrittsgelder zu öffentlichen Abendvorträgen in einem Fonds anzulegen und von dessen Erträgen Gips-Abgüsse antiker Skulpturen zu erwerben. In vier Sälen bietet die Abguss-Sammlung heute einen Überblick über die antike Plastik von der griechischen Archaik über die klassische und die hellenistische Epoche bis zur römischen Kaiserzeit. Der Schwerpunkt liegt auf der griechischen Plastik.

Die zweite Sammlung wurde 1878 durch Ludwig von Sybel (1846-1929) begonnen. Von Sybel war erster Professor für Klassische Archäologie und Begründer des Faches Christliche Archäologie in Marburg. Die Sammlung besteht inzwischen aus mehr als 1500 Originalen der antiken griechischen und römischen Kleinkunst, dabei überwiegend Keramik und Statuetten aus Ton und Bronze.

Beiden Beständen kommt ein hoher Stellenwert als Lehrsammlung bei der Ausbildung der Studierenden zu. Sie bilden die Basis für regelmäßig stattfindende Seminare und Übungen, u.a. Bestimmungsübungen und Zeichenkurse, Übungen zur Beschreibung antiker Skulpturen und Seminare zur Vorbereitung von Ausstellungen. Daneben sind sie auch immer wieder Objekte für aktuelle Forschungen.

Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Philipps-Universität Marburg

Aktive Sammlung
Ja
Sammlungskonzept
Nein
Benutzungsordnung
Nein
Bestände
Objektgattung
GattungsbeschreibungPlastik/Skulptur
GattungsbeschreibungPlastik/Skulptur (Abguss)
Bestände
ObjektgattungAnzahlDokumentiertDigitalisiertOnline
Informationsressourcen
Digitale Sammlung
Digitale Sammlungmuseum-digital
Bestände der Sammlung bei museum-digital
Kontakt & Infrastruktur
Adresse
Abguss-Sammlung
Fachbereich Geschichte und Kulturwissenschaften der Philipps-Universität Marburg
Archäologisches Seminar
Ernst-von-Hülsen-Haus
Biegenstraße 11
35037 Marburg
Telefonnummer
Ansprechpartner_in
SammlungsbetreuungDr. Zoi Kotitsa (Wissenschaftliche Mitarbeiterin)
SammlungsbetreuungProf. Dr. Winfried Held (Leitung)
Öffnungszeiten

Bis auf Weiteres wegen Sanierungsarbeiten geschlossen.

Aktivitäten
Verwendung in der Akademischen Lehre
im Rahmen der disziplinären Lehre
im Rahmen interdisziplinärer Lehrveranstaltungen
Aktivität
Digitalisierung, Erschließung, ForschungsprojektNUMiD – Geschichte prägen/Werte bewahren