KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
Alte Kulturen | Sammlungen im Schloss Hohentübingen | Museum der Universität Tübingen MUT
Museum

Beschreibung
Einrichtungsart
EinrichtungsartMuseum
Ort
Bundesland
Staat
Assoziierte Wissenschaftliche Sammlung
Aktivität
Digitalisierung, Erschließung, Forschungsprojekt, LehreKrankheit als Kunst(form). Moulagen der Medizin (Praxisseminar)
Person
Sammlungsportal
Objektportal
Sammlungsordnung
Publikationen
Beschreibung

Erleben Sie die ältesten Kunstwerke der Menschheit: die Eiszeitfiguren. Erfahren Sie mehr über das UNESCO-Weltkulturerbe „Pfahlbauten“, die ägyptische Opferkammer, den Tübinger Waffenläufer und die Abgüsse antiker Skulpturen im Rittersaal.
Die international bedeutenden archäologischen Sammlungen der Universität Tübingen sind im Schloss Hohentübingen für die Öffentlichkeit zugänglich. Auf 2000 m² werden über 4000 Exponate gezeigt.
Im Sommer 2017 erhalten darüber hinaus auch die Höhlen der Schwäbischen Alb mit den ältesten Kunstwerken voraussichtlich den Weltkulturerbestatus der UNESCO.
Das Museum im Schloss Hohentübingen wird unterstützt durch einen eigenen Förderverein.

Informationen und Kontakt
Adresse
Alte Kulturen
Sammlungen im Schloss Hohentübingen
Burgsteige 11
72070 Tübingen
Telefonnummer
07071 2977384