KennzahlenEntdeckenSammlung registrieren

Bezeichnung
DFG-Förderschwerpunkt: Entangled Africa: Innerafrikanische Beziehungen zwischen Regenwald und Mittelmeer (ca. 6000 bis 500 Jahre vor heute)
Förderprogramm

Förderung
Organisation
Zeitraum
2017 - 2023
Ausschreibungsmodalitäten

Es kann eine erste dreijährige Förderperiode beantragt werden. Die Antragstellung erfolgt ausschließlich über das elan-Portal der DFG.

Förderschwerpunkt
Art der AktivitätForschungsprojekt
Aktuelle Deadline
2017-11-15
Beschreibung
Beschreibung

Das Schwerpunktprogramm ist auf archäologische Forschungsvorhaben ausgerichtet. In den geförderten Vorhaben wird in enger Zusammenarbeit mit den afrikanischen Partnerinnen und Partnern gearbeitet. Da Vernetzung erforscht werden soll, muss die Thematik der Projekte auf Überregionalität ausgerichtet sein. Drei Fragestellungen stehen im Vordergrund:

1. Welche Indikatoren für überregionale Kontakte und Vernetzungen der Vergangenheit lassen sich erfassen?
2. Welche Formen nahmen diese Interaktionen und Vernetzungen an?
3. Welche Muster lassen sich erkennen?

Mögliche Kooperationen mit anderen Forschungsvorhaben, die gleichzeitig im Rahmen des Schwerpunktprogramms beantragt werden, sind ausdrücklich erwünscht und sollten bereits im Antrag genannt werden.

Verknüpfte Aktivität
Person
Informationen und Kontakt
Weitere Webressource
Adresse
E-Mail-Adresse
Telefonnummer